Denkmalschutzabschreibung

Denkmalschutzabschreibung

Die Denkmalschutzabschreibung ist geregelt im Einkommenssteuergesetz (EStG) in den §§ 7i, 7h und § 10f. Danach können die Eigentümer von Baudenkmälern für Instandsetzungsmaßnahmen erhöhte Abschreibungssätze geltend machen. Dabei wird unterschieden nach – dem Eigentümertyp: Kapitalanlegern stehen grundsätzlich geringere Abschreibungssätze zu als den Selbstnutzern, -nach der Objektart: man unterscheidet zwischen Baudenkmälern und Gebäuden, die sich in Sanierungsgebieten oder in städtebaulichen Entwicklungsbereichen befinden. Die Denkmalschutzbehörden führen Verzeichnisse über die in einem Gemeindegebiet befindlichen Denkmäler. Die Höhe der Denkmalschutzabschreibung richtet sich nach den im Zuge des Denkmalschutzes auszuführenden Sanierungsmaßnahmen und wird von der Denkmalschutzbehörde nach Abschluss der Sanierungsarbeiten festgestellt. Der anteilige Kostenbetrag an den Sanierungskosten, der von der Denkmalschutzbehörde anerkannt wird, kann dann verteilt auf 12 Jahre, beginnend mit dem Jahr der Fertigstellung zu 100% abgeschrieben werden. Die Voraussetzungen für Kapitalanleger, die Denkmalschutzabschreibung geltend zu nachen, hat der Gesetzgeber jedoch an die Bedingung geknüpft, dass von seiten des Anbieters kein Steuersparmodell mit dem Denkmalschutzobjekt aufgelegt wird. Woran genau die Modellhaftigkeit eines Denkmalschutzangebotes festgemacht werden kann, wird jedoch unterschiedlich diskutiert. Als sicher gilt, dass eine Modellhaftigkeit dann gegeben ist, wenn dem Kapitalanleger eine kostenpflichtige Mietgarantie mit der Denkmalschutzimmobilie verkauft wird. In einem solchen Fall muss der Kapitalanleger damit rechnen, dass ihm das Finanzamt die Anrechnung der Verluste aus Vermietung, die duch die Denkmalschutzabschreibung entstehen, auf seinen individuellen Einkommssteuersatz begrenzt. (Stand Juli 2008)

Verwandte Themen

Inserat aufgeben
  • Inserieren Sie einfach und schnell Ihre Wohnung oder Ihr Haus
  • Finden Sie jetzt den richtigen Mieter, Nachmieter oder Käufer
  • Ihr Inserat erscheint bei wohnung-jetzt.de und in den grössten Immobilienportalen
  • Erreichen Sie über 15 Mio Interessenten bereits ab 39,- EUR
  • Umfangreiche Kundenservice mit Anzeigenverwaltung und Kundenhotline

Jetzt inserieren

Immobilien als Kapitalanlage?

Finden Sie hier aktuelle Angebote von seriösen und langjährig erfahrenen Anbietern:

  • Deutschlandweit an guten Standorten und in guten Lagen
  • Für Anleger mit oder ohne Finanzierungswunsch geeignet
  • Provisionsfrei, Beratung direkt vom Anbieter

Angebote ansehen