Trinkwasseraufbereitungsanlage

Trinkwasseraufbereitungsanlage

Die Trinkwasseraufbereitungsanlage dient in der Wohnungswirtschaft dazu, die Trinkwasserqualität durch Einsatz verschiedener Verfahren zu verbessern. Je nach vorhandener örtlicher Trinkwasserqualität kommen am häufigsten Entkalkungsanlagen und Meerwasserentsalzungsanlagen zum Einsatz. Bei den Entkalkungsanlagen wird der im Trinkwasser enthaltene Kalk in seiner Struktur verändert, damit das Rohrleitungssystem nicht durch Kalkablagerungen geschädigt wird. Bei der Entsalzungsanlage wird das Salz aus dem Wasser herausgelöst. Dazu können verschiedene Verfahren angewendet werden. Grundsätzlich unterscheidet man mechanische, chemische, biologische und physikalische Verfahren bei der Wasseraufbereitung.

Inserat aufgeben
  • Deine Immo-Anzeige jetzt schon ab 19.- Euro
  • Top-Reichweite zum kleinen Preis
  • nur 1x inserieren und gleichzeitig in vielen Portalen online
  • bis zu 15 Millionen Miet-und Kaufinteressenten mit nur 1 Inserat
  • flexible Laufzeiten, bequem und schnell online – jetzt starten!

Jetzt inserieren

Immobilien als Kapitalanlage?

Finden Sie hier aktuelle Angebote von seriösen und langjährig erfahrenen Anbietern:

  • Deutschlandweit an guten Standorten und in guten Lagen
  • Für Anleger mit oder ohne Finanzierungswunsch geeignet
  • Provisionsfrei, Beratung direkt vom Anbieter

Angebote ansehen