Wertermittlung

Wertermittlung

Unter einer Wertermittlung versteht man die Kalkulation von Werten für ein Wirtschaftsgut nach allgemein akzeptierten Berechnungsmethoden. Für den Wert eines Wirtschaftsgutes werden abhängig von der Zielstellung der Wertermittlung hauptsächlich Verkehrswerte und Beleihungswerte errechnet. Für den Verkehrswert einer Immobilie werden dabei in Abhängigkeit von dem Zweck und der zukünftigern Nutzung als Methoden für die Wertermittlung das Sachwert-, Ertragswert- und Vergleichswertverfahren unterschieden. Der Verkehrswert wird bei der Kaufpreisfindung verwendet. Der Beleihungswert dient dagegen der finanzierenden Bank als Grundlage für die Vergabe von Darlehen.

Verwandte Themen

Inserat aufgeben
  • Inserieren Sie einfach und schnell Ihre Wohnung oder Ihr Haus
  • Finden Sie den richtigen Mieter, Nachmieter oder Käufer
  • Ihr Inserat erscheint bei wohnung-jetzt.de und zusätzlich in weiteren Immobilienportalen
  • Umfangreiche Anzeigenfunktionen
  • Fotos, PDF’s & Videos, Textbeschreibung
  • Laufzeit 90 Tage

Jetzt inserieren

Immobilien als Kapitalanlage?

Finden Sie hier aktuelle Angebote von seriösen und langjährig erfahrenen Anbietern:

  • Deutschlandweit an guten Standorten und in guten Lagen
  • Für Anleger mit oder ohne Finanzierungswunsch geeignet
  • Provisionsfrei, Beratung direkt vom Anbieter

Angebote ansehen