Schnäppchenhäuser in Sachsen

günstige Häuser in Sachsen gleich hier finden:

Häuser bis 100.000 Euro

Häuser bis 150.000 Euro

Häuser bis 200.000 Euro

Häuser bis 250.000 Euro

Viele Infos rund um den Kauf einer Gebrauchtimmobilie in Sachsen mit einer kostenlosen Checkliste zum Download gibt es in unserem Ratgeber Schnäppchenhäuser.

Wo Häuser in Sachsen am günstigsten sind

Die meisten Häuser mit Kaufpreisen bis zu 250.000 Euro haben wir in Sachsen aktuell hier entdeckt

TopLandkreisAnzahl HäuserKaufpreis Durchschnitt
1Vogtlandkreis134125.784 €
2LK Mittelsachsen123135.556 €
3Erzgebirgskreis84137.814 €
4LK Leipzig81157.992 €
5LK Bautzen72153.655 €
Auswertung September 2021

In Sachsen haben wir im September 732 günstige Häuser mit Hauspreisen bis maximal 250.000 Euro entdeckt.

Im Durchschnitt kostete ein Schnäppchen-Haus in Sachsen 142.180 Euro.

So wenig kostete ein Haus in Sachsen

Das Schnäppchenhaus im September 2021 war in Sachsen ein Bungalow an der Talsperre Pöhl im Vogtlandkreis zum Preis von 9.900 Euro!

Wo es nur wenige günstige Häuser in Sachsen gibt:

Nur ein geringes Angebot an günstigen Häusern gibt es in diesen Landkreisen

  • Chemnitz: hier konnten wir noch 5 günstige Häuser im Berichtsmonat finden,
  • Dresden: hier konnten wir nur 2 günstige Hausangebote finden,
  • Leipzig: hier gab es nur ein günstiges Hausangebot und
  • Im Saale-Orla-Kreis gab es ebenfalls nur ein günstiges Hausangebot.