Wohnungsmarkt

Wohnungsmarkt

Auf dem Wohnungsmarkt treffen Wohnungssuchende mit Wohnungsanbietern zusammen. Wohnungsmärkte informieren über Angebote und Preise zu Wohnimmobilien. Man unterscheidet dabei nach Miet- und Kaufangeboten und nach der Größe und Beschaffenheit der angebotenen Wohnungen.

In Deutschland ist der Wohnungsmarkt durch zahlreiche Gesetze geregelt. So können die Mietpreise nicht frei nach Angebot und Nachfrage bestimmt werden, sondern unterliegen gesetzlichen Vorschriften. Dazu werden vielerorts regelmäßig offizielle Mietpreissammlungen erstellt, die sogenannten Mietspiegel, an denen sich die Marktteilnehmer bei der Bestimmung des Mietpreises für eine Wohnung zu orientieren haben.

Zuletzt wurden in vielen Städten zusätzlich befristete Mietpreisbremsen eingeführt, um den Anstieg der Mietpreise zu dämpfen.

Weiterführende Infos:

Verwandte Themen

Inserat aufgeben
  • Deine Immo-Anzeige jetzt schon ab 19.- Euro
  • Top-Reichweite zum kleinen Preis
  • nur 1x inserieren und gleichzeitig in vielen Portalen online
  • bis zu 15 Millionen Miet-und Kaufinteressenten mit nur 1 Inserat
  • flexible Laufzeiten, bequem und schnell online – jetzt starten!

Jetzt inserieren

Immobilien als Kapitalanlage?

Finden Sie hier aktuelle Angebote von seriösen und langjährig erfahrenen Anbietern:

  • Deutschlandweit an guten Standorten und in guten Lagen
  • Für Anleger mit oder ohne Finanzierungswunsch geeignet
  • Provisionsfrei, Beratung direkt vom Anbieter

Angebote ansehen