Fototapete mit 3D-Effekt

So können Sie Ihre Wohnung schnell vergrößern!

Können wir kleine Zimmer vergrößern, ohne Wände einzureißen und zu verschieben? Selbstverständlich! Das geht einfacher, als viele denken. Alles, was wir brauchen, ist eine dreidimensionale Fototapete. Der 3D-Effekt lässt den bestehenden Raum im Handumdrehen größer erscheinen, als er wirklich ist.

Die Welt der Innenarchitektur gleicht manchmal einem Land echter Magie, denn etwas, was absolut unmöglich erschien, kann dank geschickter Tricks Wirklichkeit werden. Das beste Beispiel sind Wanddekorationen, dank denen sich unsere Wahrnehmung des bestehenden Raumes völlig verändert. Ein großes Wohnzimmer oder ein geräumiges Schlafzimmer ist ein Traum von jedem von uns, aber Quadratmeter sind nicht aus Gummi, und wir können sie nicht frei nach unseren Bedürfnissen dehnen. Wir können sie nicht dehnen, aber wir können etwas tun, um einen kleinen Raum viel geräumiger wirken zu lassen.

Um ein solches Ziel zu erreichen, ist es in der Regel gut, helle Farben in die Wohnungseinrichtung zu bringen und die Möbel und Ausstattungselemente auf das notwendige Minimum zu beschränken, weil die Wohnung dadurch sofort größer erscheint. Wir wollen sogar noch einen Schritt weiter gehen und etwas tun, das uns einen spektakulären Effekt bringt. Die Lösung ist eine 3D-Fototapete. Dank ihr verwandelt sich eine flache Wohnungswand in eine weite Ansicht oder ein dreidimensionales Muster – das wiederum verändert unsere Wahrnehmung der Größe. Dank der Tatsache, dass wir Hunderte von Mustern zur Auswahl haben, findet sich für jede Einrichtung das Dekorationsmotiv, das ideal zum Arrangement unserer Wohnung passt. Sehen Sie aktuelle Wandmotive in 3-D-Optik zum Beispiel unter https://myloview.de/fototapeten/nach-kategorie/3d/

Fototapete 3d mit Bergen - myloview.de

Eine malerische Landschaft mit Doppelfunktion

Stellen wir uns vor: wir kommen nach der Arbeit nach Hause, betreten das Wohnzimmer, um uns auszuruhen, und dort sehen wir eine atemberaubende Landschaft – Wald, Meer oder Berge – das, was wir am meisten lieben. Eine Wandfototapete mit einer solchen Aussicht ermöglicht es uns nicht nur, einen Ersatz für die Natur in unsere Wohnung zu bringen, die uns vielleicht fehlt, wenn wir in der Stadt leben. Zudem lässt sie ein kleines Wohnzimmer größer wirken. Eine Fototapete ist ein hervorragendes Beispiel für eine Lösung, die sowohl beeindruckend als auch praktisch ist. Eine breite Landschaft bewirkt, dass man eine beengte Wohnsituation nicht als beengt empfindet! Dabei können Landschaftsbilder die Wahrnehmung der Bewohner unterschiedlich positiv beeinflussen. Welche Landschaft passt in welche Wohnung? Dazu ein paar Ideen:

Großartige Ergebnisse werden erzielt, wenn ein Bergpanorama an der Wand erscheint. Sanfte Hügel oder bis an die Wolken reichende Gipfel sorgen dafür, dass uns die kleine Größe des Wohnzimmers nicht mehr stört. Wenn wir den Raum zusätzlich heller erscheinen lassen wollen, wählen wir ein Muster mit einer Sonne, die durch die schwebenden Wolken durchscheint. Ein weiterer Vorschlag ist eine Meereslandschaft. Unser Favorit ist eine Fototapete mit einer Holzmole, die ins Wasser hineinragt. Dieses Element wird den Raum des Zimmers perfekt mit der breiten Landschaft verbinden, wodurch ein harmonisch präsentiertes Arrangement entsteht. Liebhabern stimmungsvoller Interieurs wird dagegen eine Wald-Fototapete 3D gefallen. Ein Schlafzimmer mit einer solchen Ansicht wird jeden beeindrucken!

Fototapete 3d mit Saeulen - myloview.de

Das antike Griechenland zum Greifen nah

Das antike Griechenland erlebte zuletzt eine Renaissance. Diese Rückkehr zur alten Kultur und Architektur sollte niemanden überraschen. Schließlich ist dies die Wiege der gesamten europäischen Zivilisation! Wie können wir ein griechisches Ambiente in die Innendekoration unserer Wohnung bringen? Sehr modisch sind Reproduktionen von Marmorskulpturen oder Vasen in Form von Steinbüsten. Für einen spektakulären Effekt sorgt jedoch eine Fototapete. Ein räumliches Muster ermöglicht uns nicht nur einen modischen dekorativen Akzent, sondern auch eine optische Vergrößerung zu genießen. Damit die dreidimensionale Wirkung so auffällig wie möglich ist, müssen wir jedoch das richtige Darstellungsmotiv finden. Dafür eignet sich die Architektur perfekt. Ein interessant präsentiertes Gebäude oder Konstruktionselemente bringen einen Eindruck von Tiefe in den Raum. Für eine optische Vergrößerung des Wohnzimmers sorgt auch eine Fototapete mit einem Tunnel oder einer Brücke.

Ein ähnliches Ergebnis kann uns eine Fotografie bringen, die eine Reihe von Steinsäulen mit reich verzierten Köpfen zeigt. Eine elegante, majestätische Architektur lässt den Raum nicht nur größer erscheinen. Dank ihr erhält die Innendeko eine völlig neue Qualität. Sie verleiht der Wohnung eine mediterrane Atmosphäre. In welchem Interieur bewährt sich eine solche Fototapete? Griechische Akzente, universell und zeitlos, bewähren sich sowohl in einem traditionellen Arrangement, in einer minimalistischen Einrichtung, als auch in einem Raum, der im Geiste der japanischen Wabi-Sabi-Philosophie eingerichtet ist, die das natürliche Vergehen der Zeit und die daraus resultierende Alterung der Dinge zelebriert. (Mehr dazu unter Einrichtungstrends aus aller Welt – was ist Wabi-Sabi?)

Ein Ambiente für Fans des industriellen Stils

In der Welt der Innenarchitektur sind industrielle Arrangements seit vielen Jahren ein beliebter Trend. Dies ist eine ideale Lösung für Liebhaber kompromissloser und strenger Innenräume. Sichtbare Installationen und unverputzter Beton, eine Backsteinmauer und Stahlausstattungselemente – all diese ästhetischen Elemente stammen aus Fabrikgebäuden, die nach der Wirtschaftskrise in den Vereinigten Staaten verkommen und später in den 60er Jahren von Künstlerkreisen in Ateliers umgewandelt wurden. So stilisierte Wohnungen sehen großartig aus, wenn sie geräumig sind. Dann ähneln sie Fabrik-Loft-Wohnungen. Wenn wir uns also über einen kleinen Raum beschweren, verwenden wir eine richtige Fototapete mit 3D-Effekt und sorgen wir für eine völlig neue Raumqualität.

Im Falle solcher Arrangements haben wir zwei Arten von Mustern zur Auswahl vorbereitet. Der erste Vorschlag ist eine Darstellung mit geometrischen Körpern aus grauem Beton – riesige Würfel, die eine kompakte Komposition bilden. Ihre dreidimensionale Form sieht so realistisch aus, dass man an die Wand gehen und diese geometrischen Körper berühren möchte, um sicherzustellen, dass es sich um einen flachen Druck handelt! Die zweite Idee ist ein Fragment einer Stadtlandschaft mit verlassenen und mit Graffiti bedeckten Gebäuden. Ein städtisches Gewebe, eine Art Collage aus sehr unterschiedlichen Gebäuden, bringt sicherlich Tiefe in den Raum, die wir erreichen wollen.

Abstrakte Fototapete 3d - myloview.de

Ein dreidimensionales Muster mit optischer Täuschung

In den 60er Jahren war ein populärer Trend in der Kunst die Op-Art, d.h. Optical Art. Geometrische Kompositionen, die damals von Künstlern geschaffen wurden, basierten auf optischen Täuschungen. Muster und Strukturen erwecken beim Betrachten den Eindruck, als würden sie sich wiegen, sich wölben oder in die Leinwand einsinken. Inspiriert von solchen Darstellungen haben wir dreidimensionale Fototapeten in diesem Stil gewählt. Deren Vorteil ist, dass wir sie in ganz unterschiedlichen Arrangements einsetzen können. Sie sehen dadurch sehr modern aus, und wir können sie in ein modernes Arrangement einführen. Wir erzielen auch einen tollen Effekt, wenn ein solches Muster in einer minimalistischen Innendekoration erscheint. Dann wird es zu einer ausdrucksstarken Dominante des Raumes und erlaubt uns, das bestehende Arrangement vollständig zu verändern. Gleichzeitig handelt es sich um ein Darstellungsmotiv von vor einigen Jahrzehnten, so dass es perfekt zu einem Wohnzimmer im Retro-Stil passt.

Worauf es noch ankommt:

Bei der Auswahl einer solchen Fototapete sind die Farben ein wichtiges Kriterium. Überlegen wir uns, ob wir eine Farbmischung in den Raum einbringen wollen oder ob wir die gedämpften Farben in Pastelltönen halten wollen. Wenn wir bedenken, dass es uns in erster Linie um die optische Vergrößerung des Raumes geht, wird die beste Lösung darin bestehen, eine Farbpalette zu wählen, die zum bestehenden Interieur passt. Dann wird eine Fototapete zu einem integralen Bestandteil des Raumes, und das Muster wird so aussehen, als wäre es schon immer hier gewesen.

Ohne Magie, nur mit einer Fototapete mit 3D-Effekt werden wir in der Lage sein, den Raum optisch zu vergrößern und ihm eine völlig neue Qualität zu verleihen. Eine breite Palette an Mustern in Form von Landschaften, Architektur oder geometrischen Kompositionen garantiert, dass jeder eine für ihn ideale Variante findet.

Autor und Fotos mit freundlicher Unterstützung von myloview.de